ZA Oliver Röhr, MSc, MSc
Wasserburger Straße 1a
83278 Traunstein

Telefon: 0 86 1 / 34 56
Telefax: 0 86 1 / 166 30 686

info@oliverroehr.de

Sprechzeiten

Mo8.00 - 12.00 Uhr&14.00 - 20.00 Uhr
Di8.00 - 12.00 Uhr&14.00 - 18.00 Uhr
Mi8.00 - 12.00 Uhr
Do8.00 - 12.00 Uhr&14.00 - 18.00 Uhr
Fr8.00 - 12.00 Uhr



Zahnfleischbehandlung Traunstein Oliver Röhr

Implantologie

Aesthetische Zahnmedizin

Parodontologie

Die Parodontologie befasst sich mit dem Zahnhalteapparat - also mit dem Bereich um den Zahn herum. Man unterscheidet dabei die Vorbeugung, die Behandlung von Zahnbetterkrankungen und deren Nachsorge.

Eine nicht entzündliche Infektion des Zahnhalteapparats wird als Parodontose bezeichnet, eine Entzündung als Parodontitis.

Die Parodontitis ist die am weitesten verbreitete Form der Zahnbetterkrankung - ca. 80% der Bevölkerung sind betroffen.

Sie führt unbehandelt auf lange Sicht zu Zahnverlust und Knochenabbau. Aber eine Parodontitis kann auch Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System sowie die Atmungsorgane haben, ist möglicher Risikofaktor für Früh- und Fehlgeburten und erhöht das Schlaganfallrisiko.

Auslöser für beide Arten von Infektionen sind bakterielle Beläge (Plaque). Aber auch Rauchen, Diabetes oder genetische Faktoren können für eine Entstehung von Parodontose oder Parodontitis der Grund sein. Hervorgerufen durch die entzündliche Schwellung des Zahnfleisches (Gingiva) können bei einer zu späten Behandlung tiefe Zahnfleischtaschen entstehen.

Ziel der Parodontitis-Therapie ist eine langfristige Infektionskontrolle.

Dabei wird dafür gesorgt, die Zahnfleischtaschen so stabil wie möglich zu halten und die Bakterienflora positiv zu beeinflussen. Rückgängig gemacht kann der krankhafte Prozess einer Parodontitis zwar nicht, allerdings kann er nachhaltig gestoppt werden.

Mit unserem Individual-Prophylaxeprogramm sorgen Sie gezielt vor und nach.

Mit unserer Therapie zur Parodontalerkrankung behandeln wir systematisch die Ursachen der Parodontitis - dabei legen wir größten Wert auf eine für Sie schonende und sanfte Behandlung, die Laser unterstützt ist. Mittels DVT-3D-Diagnostik machen wir uns ein genaues Bild, wie der Knochenabbau um den Zahn beschaffen ist.

Die Therapie beinhaltet auch chirurgische Regenerationsmöglichkeiten:

  • Proteine - zum Beispiel Emdogain (Fa. Straumann) - in den Zahnfleischtaschen
  • Aufbau von Weichgewebe durch Transplanation
  • Knochenaufbau-Maßnahmen


Sprechen Sie mit uns. Wir beraten Sie gerne und individuell.

3D-Animation: Parodontosebehandlung

3D-Animation: gesteuerte Knochenregeneration in der Parodontologie

3D-Animation: Entwicklung parodontaler Erkrankungen

 

 

©2014 Oliver Röhr MSc, Zahnarzt, Praxis für Implantologie und ästhetische Zahnmedizin, Traunstein – Impressum - Datenschutzerkläung